Seiten

Donnerstag, 14. September 2017

Papierkorb mal anders...


Neulich war der Lieblingssohn auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für seinen Mitbewohner. Zufällig hatte ich erst wenige Tage vorher im www eine ziemlich coole Idee gesehen, und sie gefiel auch meinem Sohn. Die Umsetzung war leicht : Text mit dem Plotter aus Vinylfolie schneiden und auf einen Papierkorb kleben. Diesen mit zerknüllten Zeitungsseiten ausstopfen, verschiedene Bierflaschen und Bierdosen reinlegen, einen Flaschenöffner dazulegen und aus dem Papierkorb wurde ein Paar Bier Korb .

Vores søn manglede en fødselsdagsgave til en kamerat og jeg havde tilfældigvis set en ret sjov ide på nettet nogle dage forinden. Den er sjov når man er tysktalende :-)

Samstag, 9. September 2017

Flagranke / Flaggengirlande

Selvom jeg for tiden strikker ret meget, er der også gang i synålen og i symaskinen. Maskinen bliver mest brugt til at lappe sønnens cowboybukser, men da jeg var til træf i Skærbæk, købte jeg blandt andet stof og bånd til en flagranke som skulle syes i hånden over pap. Jeg har hygget mig med at ri stof over pap og efterfølgende at sy de små flag. I første omgang blev det til 20 styk, men jeg har skåret pap og stoffer til mange flere :-)

In letzter Zeit stricke ich sehr viel, aber sowohl Nähmaschine als auch Nähnadel kommen auch zum Einsatz. Die Maschine zwar meistens für Restaurierungsarbeiten an der Lieblingsjeans des Lieblingssohnes, aber das muss ja auch mal sein. Beim Treffen der dänischen PW-Gilde habe ich u.a. Material für eine Flaggengirlande gekauft, und die habe ich auf der Terrasse gelieselt. Vorerst habe ich 20 Flaggen fertig, aber ich habe Pappe und Stoff für weitere vorbereitet. Die Girlanden sind Deko zu Geburtstagen, und Weihnachten schmücken sie den Tannenbaum.
Apropos Weihnachten: Montag habe ich die ersten Lebkuchen in den Regalen beim Discounter entdeckt !

Freitag, 8. September 2017

Buchvorstellung: Bezaubernde Mädchenkleidung zum selbernähen



Heute möchte ich euch dieses Buch vorstellen, für das ich nicht unbedingt die Zielgruppe bin, aber das kann ja noch werden, und außerdem kenne ich ein kleines Mädchen, dessen Mutter die Modelle lieben wird (die Kleine ist erst wenige Wochen alt und hat dazu noch keine eigene Meinung).  Das Buch von Makiko Asai enthält 18 Schnittmuster in Originalgröße für Ganzjahres-Mode für Kleinkinder von 1-2 Jahren in den Größen 80-90 cm.  Die Anleitungen sind meiner Meinung auch für Nähanfänger geeignet, weil in japanischen Büchern immer sehr genau beschrieben und in Bildern gezeigt wird, wie es geht.
Die Modelle sind nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern bieten durch lässige Schnitte jede Menge Bewegungsfreiheit. Sie sind feminin aber auf eine sehr schöne und kindgerechte Weise.
Es fällt mir wirklich schwer, einzelne Modelle hervorzuheben, denn die Ballonhose, das Kleid mit Bubikragen (vom Titelbild), der Hosenrock und all´ die anderen tollen Kleidungsstücke sind genauso schön wie mein Favorit : die kurze Hose in Kombination mit der Bluse mit Ärmelrüschen

Das Buch wurde mir freundlicherweise von Stiebner-Verlag zur Verfügung gestellt und ist unter ISBN-13:978-3-8307-0928-2 erhältlich. Wie immer, wenn ich Bücher vorstelle, schreibe ich meine Meinung dazu und die ist nicht käuflich :-)
Hier habe ich schon mal ein anderes Buch der selben Autorin vorgestellt. Im Vorwort schreibt sie dass sie durch die Geburt ihrer Tochter zum nähen von Kinderkleidung gekommen ist. Das macht Hoffnung auf noch viel mehr tolle Sachen von Makiko Asai.


Dienstag, 5. September 2017

Pretzel...

...er navnet på mit nye tørklæde og jeg er vild med det. Jeg har brugt 100 gr Lace Lux fra Lana Grossa og det er strikket på pinde nr. 4. Mønstret har jeg købt på ravelry og jeg er ret sikker på at der kommer flere af slagsen, for det hat været et rigtig hyggeligt strikketøj.

...heißt mein neues Tuch, und ich finde es richtig klasse. Ich habe 100 Gr Lace Lux von Lana Grossa mit Nadelstärke 4 verstrickt. Das Muster habe ich auf ravelry gekauft, und ich bin mir ziemlich sicher dass ich noch mehr davon stricken werde, denn das war ein richtig nettes Strickprojekt.

Montag, 21. August 2017

Buchvorstellung zum Thema Kreuzstich

Bevor ich anfing Stoffe zu zerschneiden, habe ich einige Jahre sehr viel gestickt und wenn sich die Gelegenheit bietet, greife ich auch heute noch gerne zur Sticknadel. Daher passte es mir sehr gut, dass der Stiebner-Verlag mir ein Buch zum Thema schickte :

Die Muster sind nach Themen sortiert : Tiere, Natur, Symbole und Schrift . Die Technik und das Material werden ausführlich beschrieben und die Charts sind schön groß abgebildet. Ich bevorzuge zwar Musterbögen, weil ich die besser kopieren kann, aber das ist Geschmacksache. Mein Favorit unter den Mustern ist die Pusteblume, aber als echtes Küstenkind mag ich natürlich auch Muscheln, Seepferdchen und Anker sehr gerne. Ich finde dass das Buch sich sehr gut für Anfänger eignet, weil die Muster sehr schlicht und überwiegend in einer Farbe gehalten sind. Geübte Stickerinnen können z.B. mit der wunderschönen Jakobsmuschel Kräfte messen. Das ist zwar nicht unbedingt entspannend, aber das Ergebnis ist es wert !
Das Buch wurde mir vom Stiebner-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 30. Juli 2017

Sjæl

For nogle dage siden blev jeg færdig med min Sjæl-cardigan fra Camilla Vad, og det er lige før at jeg glæder mig til efterår og vinter, så den kan komme i brug...men altså kun lige før, for jeg vil ha´ sommer NU og gerne frem til midten af november.
Jeg har strikket den af en tråd Kid Silk fra Prolana og en tråd Bio Balance fra BC Garn på pinde nr. 4 og garnet er købt i yndlingsbutikken Wollsucht. Sjæl er hyggelig, rummelig og flot og jeg tror at der kommer mindst en mere, nu hvor jeg har fanget fidusen med de mange markører :-)

Vor einigen Tagen habe ich mein Sjæl-Cape nach einer Anleitung von Camilla Vad fertiggestrickt , und ich freue mich fast schon auf Herbst und Winter, damit ich das Cape anziehen kann...aber nur fast, denn jetzt will ich sofort Sommer und der darf gerne bis Mitte November bleiben.
Ich habe je 5 Knäuel Bio Balance von BC Garn und Kid Silk von Prolana mit Nadelstärke 4 verstrickt, und das Garn habe ich natürlich im allerliebsten Wollsucht-Laden gekauft. Sjæl, oder auf deutsch Seele ist ein echtes Wohlfühlteil das man im Büro genauso tragen kann wie beim rumlümmeln auf dem Sofa, und ich glaube dass ich noch eins brauche :-)

Freitag, 30. Juni 2017

Geschenke / gaver

Anne-Mette wünschte sich zum Geburtstag eine Einlage für ihr Tablett und den Wunsch habe ich ihr natürlich sehr gerne erfüllt.

Anne-Mette ønskede sig en bakkeserviet i fødselsdagsgave og den fik hun selvfølgelig.



En kollega ønskede sig en lille kjole i en farve som næsten kræver solbriller og det fik hun. Og så fik hun også lidt undertøj som blev pimpet med tekster og nu kan den lille pige bare komme an :-)

Eine liebe Kollegin bekam ein Kleidchen in Wunschfarbe und gepimpte Bodys. Jetzt kann die Kleine kommen :-)





In unserer PW-Gruppe gibt es zu runden Geburtstagen eine kleine Aufmerksamkeit. Diesmal war ein bunter Untersetzer gewünscht. Vorlage für den Untersetzer ist ein Block aus dem Tula Pink-Buch.

I vores quiltegruppe giver vi en lille gave til runde fødselsdage og sidste måneds fødselar ønskede sig en krusbrik. Jeg har brugt en af mine yndlingsblokke fra Tula Pink-bogen som mønster.


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...